Startseite KOMPARSE.DE     Twitter Facebook

 

 

Bewerbungsschluss! Bitte nicht mehr bewerben!

74.668    11. Januar 2021   17:24 Uhr         Aktualisierung   13. Januar  11:00 Uhr

Bundesweit | Mitwirkende mit ausgeprägter Sammelleidenschaft für Dokumentation | 8-9 DT nach Absprache | auf Nachfrage

Sie sammeln alte Zeitungen, Geschirr, Lebensmittel, Kleidung, Elektroschrott, Speilsachen & Co: Es gibt Menschen, die zum Sammeln und Horten von Sachen neigen, die von den meisten Menschen als wertlos angesehen und weggeworfen würden. Doch Wegschmeißen ist für diese Menschen tabu.

Im Rahmen einer Dokumentationsreihe über solche Menschen sind wir bundesweit auf der Suche nach Betroffenen und Angehörigen. Es soll gezeigt werden, wie Menschen mit ihrer Sammelwut leben und welchen Weg sie bisher zurückgelegt haben. Ein Experten-Team aus einer Therapeutin und einem Entrümpelungsprofi ergründet die Ursachen für die Sammelleidenschaft und unterstützt die Betroffenen dabei, den Start in ein neues Leben zu schaffen. Ziel der Dokumentation ist es, mit viel Empathie für die Betroffenen eine positive Entwicklung dokumentieren zu können und Aufklärungsarbeit zu leisten.

Sie fühlen sich persönlich angesprochen und möchten etwas in Ihrem Leben ändern? Oder Sie kennen eine Person in Ihrem Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis, die Hilfe benötigt?

Wir suchen bundesweit Betroffene ab 18 Jahren, wobei es keine Rolle spielt, ob Sie berufstätig sind oder nicht und ob Sie in einer Wohnung oder einem Haus leben.
Drehzeitraum: 8-9 Drehtage am Stück nach Absprache mit Ihnen.
Für Ihre Mitwirkung erhalten Sie eine angemessene Aufwandsentschädigung. Darüber hinaus wird Ihnen auf allen Ebenen – Therapie, Entrümpelung, Reinigung und Renovierung – geholfen. Für eine Unterbringung während dieser Arbeiten ist gesorgt. Sollten Menschen aus Ihrem Umfeld ebenfalls für die Dokumentation zur Verfügung stehen, erhalten diese ebenso eine Aufwandsentschädigung.

Sie wollen mehr zur Produktion erfahren oder sich dafür bewerben?
Dann senden Sie uns bitte eine Mail unter dem Betreff "Sammelleidenschaft" mit Ihren vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Festnetz-/Mobilnummer, Geburtsdatum, Mail-Adresse) und aktuellem Farbfoto:

Bewerbung an: betreuung@casting-concept.de  (Betreff: "Sammelleidenschaft")

Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung! Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner:

Casting Concept Team
Tel.: 02233-4054 192 oder 030-53606450
Mail: betreuung@casting-concept.de
Betreff: "Sammelleidenschaft"
 


 

Datenschutz
(von KOMPARSE.DE)

Allgemeine Bewerbungshinweise

 

 

 

   


Copyright © 1999-2021  [KOMPARSE.DE]. Alle Rechte vorbehalten