Startseite KOMPARSE.DE   Facebook Twitter

 

 

Bewerbungsschluss! Bitte nicht mehr bewerben!

61.623   10. August   15:25 Uhr

Berlin |  Protagonisten Kaffeetrinker für TV_Doku_Experiment für ProSieben, 20 - 35 Jahre | 2-3 Drehtage plus tägliche autonome Selfie-Aufnahmen über 2 Wochen ab ca. Mitte August | 900 Euro Honorar insgesamt für alle Drehtage

In Berlin suchen wir, die „Ann Ruh Filmproduktion“ für ein dokumentarisches TV Projekt für ProSieben Protagonisten, genauer Kaffeetrinker, männlich wie weiblich, 20-35 Jahre alt, welche gewöhnlich entweder die durchschnittliche Durchschnittsdosis von etwa 3 Tassen am Tag zu sich nehmen oder solche, die wesentlich mehr trinken, also z.B. bei 7 bis 8 Tassen täglich liegen. Fühlt ihr Euch von einer Variante angesprochen? Geplant sind 2-3 Drehtage im Wochenrhythmus in Berlin. Das heißt, ihr solltet in Berlin leben. Das Experiment läuft ab nächster Woche über 2 Wochen. In der Gesamtzeit würden die Protagonisten sich selbst mit ihren Handykameras in einer Art täglichem Videotagebuch über den Verlauf des Kaffee-Experimentes führen. Der tägliche Film-Aufwand mit den Selfie Videos liegt dann bei etwa 1 – 2 Stunden am Tag und kreist natürlich um das Kaffeetrinken. Vielleicht hat ja auch schon jemand Erfahrung damit, in die Kamera zu reden und vor der Kamera zu agieren. Für die zweiwöchige Mitarbeit ist ein pauschales Honorar von 900 Euro vorgesehen. Kurzvita mit Angaben zum Kaffeekonsum bitte an Karsten Wolff, Karstwolff@gmail.com .

Bewerber werden laut Datenschutzrichtlinie DSGVO von uns geschützt. Wir geben keine Daten an unbefugte Dritte weiter und errichten keine Datenbank mit Bewerberdaten.


 

Datenschutz

Allgemeine Bewerbungshinweise

 

 

 

   


Copyright © 1999-2018  [KOMPARSE.DE]. Alle Rechte vorbehalten