Startseite KOMPARSE.DE   Facebook Twitter

 

 

59.000   10. April   11:00 Uhr

Raum Köln | Performer*innen ab 65 Jahre, die schwindelfrei sind | Proben ab April,  Aufführungen 18.-20. Mai | Aufwandspauschale & Reisekostenerstattung nach Absprache

Wir suchen für unser Performance-Projekt x-mal Mensch Stuhl Menschen über 65 Jahre, die schwindelfrei sind und Lust haben, im öffentlichen Raum aufzutreten.

Die Inszenierungsorte sind Häuserfassaden an Straßen und Plätzen im urbanen Raum. Die Fassaden werden in einer Höhe zwischen drei und sieben Metern mit weißen, schlichten Stahlstühlen bestückt. Auf ihnen sitzen, hoch über den Köpfen der Passant*Innen, Menschen im Alter zwischen fünfundsechzig und weit über siebzig Jahren. Sie führen ganz alltägliche, auf zurückhaltende Weise inszenierte Handlungen aus: das Lesen einer Zeitung, das Schneiden eines Brotes, das Zusammenlegen von Wäsche ... Tätigkeiten, die mit ihrem Privatleben in Verbindung stehen.

Wir suchen Menschen (m+w) über 65 Jahre, die schwindelfrei sind und Lust haben, im öffentlichen Raum aufzutreten.

„x-mal Mensch Stuhl“ wird am Pfingstwochenende 2018 in Detmold im Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt aufgeführt. Die Proben hierfür finden in Köln statt und beginnen im April.

Eine langfristige Zusammenarbeit ist erwünscht, d.h. auch für zukünftige Aufführungen von x-mal Mensch Stuhl in anderen Städten und Ländern.

Weitere Informationen über Angie Hiesl Produktion unter www.angiehiesl-rolandkaiser.de .

Bei Fragen gerne anrufen: 0221 – 32 58 87.


Bewerbungen mit Lebenslauf und Fotos bitte an
Angie Hiesl Produktion
Severinstraße 11
50678 Köln

oder per Email an
angie.hiesl@netcologne.de


 

 

Allgemeine Bewerbungshinweise

 

 

 

   


Copyright © 1999-2018  [KOMPARSE.DE]. Alle Rechte vorbehalten