Startseite KOMPARSE.DE   Facebook Twitter

 

 

33.240   22. Januar   13:49 Uhr   Aktualisierung 30. Januar 15:42 Uhr

Raum Berlin | männlicher Laiendarsteller (ca. 29 J.) für Hauptrolle im Scripted Reality Format | 2-3 Drehtage, 10. - 12. Feb.,  Bewerbung bis 30. Januar,  17:30 Uhr | 100-120 € pro ganzem Drehtag

Für ein Scripted Reality Format auf RTL II suchen wir nach Laiendarstellern für die Hauptrolle.

Gedreht wird vom 10. bis 12. Februar 2015 (Dienstag bis Donnerstag) in Berlin, an diesen 3 Tagen sollte man also unbedingt verfügbar sein!

Zur Sendung:

Es geht um junge Menschen, die aus verschiedensten Gründen (Mobbing, falscher Freundeskreis etc.) in die Schuldenfalle geraten oder klauen. Diese Situationen sollen dargestellt werden um sie zu veranschaulichen. Es wird eine Psychologin geben, die den psychischen Hintergrund erklärt und einen Finanzexperten, der dem Zuschauer Tipps gibt, wie man aus dieser Situation am besten wieder herauskommt.

Hauptrolle:

Achim, Industriemechaniker und Freund von Nadja
•Typ: sympathischer Normalo
•Spielalter ca. 29 Jahre
•Besondere Anforderung: muss sich mit nacktem Oberkörper und Handtuch um die Hüfte in einer Saunaszene zeigen, muss Nadja küssen (Kein Zungenkuss!) und sich den Gürtel öffnen lassen
•2-3 Drehtage (10. - 12.02.)
•100-120€ pro ganzem Drehtag

Voraussetzungen:
Du bist volljährig, hast grundsätzlich erstmal an allen 3 Tagen (10. - 12.02.15) Zeit, wohnst in Berlin oder Umgebung, da weder Fahrt- noch Übernachtungskosten übernommen werden und sprichst fließend Deutsch.

Interessierte Bewerber melden sich bitte per Mail an info@casting1.de mit Angabe "Achim" im Betreff und folgenden Infos:

- Vollständiger Name
- Wohnort
- Geburtsdatum
- Telefonnummer
- Dreherfahrung, wenn vorhanden (Bitte Titel, Jahr und Art der Rolle (Hauptrolle, Statist ohne Text etc.) angeben)
- 2-3 aktuelle und der Rolle angepasste Fotos

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!

 


 

Allgemeine Bewerbungshinweise

 

 

 

   


Copyright © 1999-2015  [KOMPARSE.DE]. Alle Rechte vorbehalten